E-mail Adresse
Kennwort
 
Sie haben Ihr Kennwort vergessen? ?
E-mail Adresse
Kontakttelefon
at 0800 005 144
de 0800 000 6325
ch 0800 369 255
Öffnungszeiten
Mo - Sa
08:00h - 22:00h
So
10:00h - 22:00h

Reiseführer - Nationalparks

Suchen:

Nationalparks

Kroatien schützt seine Naturschätze in 8 Nationalparks, von welchen die Plitvicer Seen unter UNESCO Schutz stehen. Die Magie der Wasserfälle erwartet Sie beim Fluss Krka, das Gebirge mit der Quelle des Flusses auf dem Berg Risnjak. Auf ihrem höchsten Berg, verbirgt Kroatien die Nationalparks Sjeverni Velebit und Paklenica. Die Magie des Meeres werden Ihnen die Nationalparks Brijuni und Kornati nahebringen, aber auch die ungewöhnliche Verbindung der Seen und auch der südlichsten Insel des Nationalparks Mljet.

Kroatien zwischen Tröpfchen paradiesischer Wasserfälle

Der Nationalpark Plitvicer Seen, Kroatiens Naturschatz unter UNESCO Schutz, wird Sie mit dem höchstem Wasserfall von 78 m erwarten. Wenn Sie dann vom Grossen Wasserfall mit feinen Tröpfchen besprüht worden sind, gehen Sie weiter mit der Besichtigung der 16 Seen welche durch zahlreiche Wasserfälle verbunden sind. Sie können über Holzstege direkt über die Seen spazieren und über den grössten See das Boot nehmen.

Die Stille im prächtigen Wald des Nationalparks Krka wird vom Geräusch der Wasserfälle die über
7 Travertinkaskaden in den gleichnamigen Fluss fallen unterbrochen. Die Holzbrücken werden Sie den klaren Wasserfällen welche sich bei der Travertinbarriere – Skradinski Buk - die über sogar 17 Travertintreppen hinunterfliessen, näherbringen. Das Boot wird Sie bis zum Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrhundert auf die Insel Visovac fahren.

Kroatien entdeckt mit einem Abenteuer das Geheimnis der Berge

Der Nationalpark Risnjak wird Sie mit seinem türkisen Glanz der Quelle des Flusses Kupa bezaubern wo im Tal 69 Schmetterlingsarten leben. Die Wanderwege führen bis auf den Gipfel von Risnjak
(1528 m), von welchem aus Sie einen Ausblick auf zahlreiche Bergspitzen haben werden, die ihn umkreisen.

Der Nationalpark Sjeverni Velebit gewinnt mit seiner bergigen Landschaft grüner Wiesen, rauhem Stein und üppigem Wald welche sich abwechselnd auf dem 16 km langen Spazierweg zeigen. Der höchste botanische Garten welchen Kroatien angepflanzt hat, ist auf 1480 m, die Heimat der seltensten kroatischen Pflanze – die Velebit-Degenie.

Der Nationalpark Paklenica ist die südliche Schönheit des grössten kroatischen Gebirges Velebit. Die Schlucht des Velika Paklenica bietet Alpinisten eine Herausforderung auf weltbekannten Felswänden an, und führt mit seinen Wegen bis zur 80 000 Jahre alten, mit Ornamenten verzierten, wunderschönen Höhle Manita peć.

Kroatien in der Rhapsodie bunter Inseln

Der Nationalpark Brijuni mit 14 Inseln wird Sie durch die Buntheit des Safariparkes fahren, wo die grösste Attraktion der gefährdete einheimische Esel ist. Das Archipel von Brijuni wird sie mit einem lehrreichen Spaziergang in die lange Vergangenheit führen bei welchem Sie über 200 Fussabdrücke von Dinosauriern sehen können.

Der Nationalpark Kornati lädt zur Kreuzfahrt auf dem kristallfarbigen Meer ein, welches sich zwischen 89 Inseln, Inselchen und Felsenklippen kahler Oberflächen, durchzieht. Die steinige Magie der verstreuten Inselchen werden Taucher bei ihrem Besuch mit weissen Klippen, sogenannten Kronen begeistern.

Der Nationalpark Mljet werden Sie am besten spazierend neben zwei Seen mit Meereswasser erkunden, welche umrandet werden von der ursprünglichen Vegetation des Mittelmeeres. Der Kleine See (Malo Jezero) hat eine Lagune wie zum Baden geschaffen und auf dem Inselchen Grosser See (Veliko Jezero) versteckt sich ein Kloster aus dem 12. Jahrhundert welches zum Wiedererkennungswert der am meisten bewaldeten kroatischen Insel Mljet.

Angebot

-

Vela Proversa

Von 100,00 €
pro Tag

Starigrad

Von 30,60 €
pro Tag

Starigrad

Von 90,90 €
pro Tag

Starigrad

Von 65,00 €
pro Tag

Starigrad

Von 77,40 €
pro Tag

Sehen Sie alle Objekte

Nationalparks

Position des Ortes an der Karte
Adriatic.hr
Poljička cesta 26
21000 Split, Kroatien
tel: +385 21 456-456
fax: +385 21 456-789
gsm: +385 91 234-5641
e-mail: info@adriatic.hr
OIB (UID): 16364086764
ID: HR-AB-21-020038491
Zahlung mit SSL-Enkription gesichert
Generiranje: s | XML: s | PHP: s
Memorija: MB | Host: | XML Service(0)
Adriatic.hr benutzt " Cookies", um eine bessere Benutzererfahrung zu leisten. Mit einem weiteren Benutzung unserer Seite , sind Sie mit ihrer Verwendung einverstanden. Erfahren Sie mehr... Schließe