at 0800 802 544
de 0800 724 4565
ch 0800 896 630
Wir sprechen Deutsch
Mo - Sa
08:00h - 22:00h
So
08:00h - 22:00h

Meereshöhlen

Print Veröffentlicht: 21.07.11
Meereshöhlen

Vis, mit vielen kleinen Inselchen im Hochsee platziert , reizt viele auf eine Schifffahrt nach zahlreichen Meereshöhlen. Unter den Felsen versteckt, laden sie Sie zu einem faszinierten Erlebnis von Vis und Inselchen, die ihn umkreisen.

Blaue Grotte ist ein absoluter Favorit unter den zahlreichen Meereshöhlen im Aquatorium von Vis, und sie befindet sich auf dem Inselchen Bisevo. Bis zur Insel kommt man während einer kürzen Fahrt mit touristischem Boot vom bildhaften Komiza.
Brechen der Sonnenstrahlen durch die Meeresoberfläche und ihr Durchgang durch den Abzugskanal der Höhle ist ein komplexer Mechanismus der Natur, der einen zauberhaften Effekt der Blaue und einen silbernen Mondschein herstellt. Intensive blaue Farbe des Innenraums begeistert schon jahrelang alle Besucher der blauen Grotte.Der Eingang in die Grotte ist auch interessant und manchmal einem echten Abenteuer ähnelt. Es wird mit einem kleinen Schiff mit nur wenigen Leuten eingelaufen, und während des stärkeren Windes müssen alle " Matrosen" hocken und in der Höhe des Schiffes sein.

Unter den 26 Höhlen in Bisevo befindet sich auch Medvidina Höhle. Ihre Schönheit wurde schon vor 40 Jahren erkannt, wenn sie für einen geschützten Naturdenkmal ausgerufen wurde. Herkunft des Namens der Höhle ist selbstverständlich, wenn wir wissen dass damalige Bewohnerin dieser Höhle Mittelmeer-Mönchsrobbe war, heute gefährdete Tierart. Die Besucher begeistert auch eine ungewöhnliche "Disharmonie" des Willkommenes am weiten, offenen Eingang in die Höhle und des Innenraums, der sich verengert und dunkeler wird, wenn man tiefer in das Herzen von "Medvidine" geht.

Grüne Höhle auf dem Inselchen Ravnik ist bekannt, ähnlich wie Blaue, für wunderschöne Lichteffekte. Risse in der Decke durchlassen die Sonnenstrahlen, die sich mit grüner Farbe im Innenraum der Höhle reflektieren. Da die Höhle ziemlich geräumig ist, ist Besuchern auch das Baden in dieser smaragden Umgebung gestattet.

Kraljičina spilja ( Königinhöhle ) auf der Insel Vis hat den Namen dank der Legende bekommen, die sagt , dass sie ein Heim der illyrischen Königin Teuta war. Nicht nur der Namen, sondern auch das Ambiente dieser Höhle ist "königlich" – sie besteht aus einigen Räumen, und wird mit Zufriedenheit die Besucher mit ihren Gestalten kennenlernen, die durch den jahrhundertelangen Meereseinfluss entstanden sind.




Kategorien


Neuigkeiten

Werden Sie Mitglied des Adriatic.hr Klubs weil:

  • Sie bekommen exklusive Angebote
  • Sie erfahren zuerst von unseren Aktionen
  • Sie genießen zuerst unsere Vorteile
Live Chat Können wir Ihnen helfen?
Adriatic.hr benutzt " Cookies", um eine bessere Benutzererfahrung zu leisten. Mit einem weiteren Benutzung unserer Seite , sind Sie mit ihrer Verwendung einverstanden. Erfahren Sie mehr... Schließe
4.6 / 116 Rezensionen Adriatic.hr - Google Reviews