noscript
Kontakttelefon
at 0800 802 544
de 0800 724 4565
ch 0800 896 630
Öffnungszeiten
Mo - Fr
08:00h - 16:00h

Privatschutz

Adriatic.hr d.o.o., Tourismusagentur, Poljička cesta 26, 21000 Split, Kroatien, www.adriatic.hr, info@adriatic.hr (Im weiteren Text Adriatic.hr) respektiert die Privatsphäre und Rechte der Nutzer ihrer Webseiten. Wir nehmen unsere Verpflichtungen, die in der Datenschutz Grundverordnung definiert sind, sehr ernst und haben dieses Dokument erstellt, um zu erklären, wie wir personenbezogene Daten verwenden und verarbeiten.

Mit dieser Erklärung möchten wir alle unsere Nutzer informieren, wie wir mit ihren persönlichen Daten umgehen, die wir sammeln: welche Informationen wir behalten, wie lange und wie wir sie verwenden. Hier erfahren Sie auch, wie Sie uns bei Fragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten kontaktieren können.

Adriatic.hr bietet Online-Buchungsdienste über seine eigenen Websites sowie über andere Online-Dienste und soziale Netzwerke. Die folgenden Informationen gelten für alle oben angeführten Plattformen.

Welche persönlichen Informationen werden von Adriatic.hr gesammelt und wie nutzen wir diese?

Besuch unserer Webseiten:
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
Nachdem Sie unsere Website aufrufen, sammelt unser Webserver automatisch Informationen über die IP-Adresse Ihres Computers, den Browsertyp, Domainnamen, die Uhrzeit des Zugriffs, die Adresse der Website, von der Sie kommen, Informationen über Seiten, die Sie auf unserer Website besucht haben und die Aktionen, die Sie während Ihres Aufenthalts auf unserer Website durchgeführt haben. Einige Daten (aber keine persönlichen) sind in den Cookies Ihres Webbrowsers gespeichert. Dazu später mehr.
Wofür verwenden wir die Daten?
Die von unserem Web-Server gesammelten Daten werden automatisch für die Zwecke der statistischen Verarbeitung der Website-Nutzung verwendet und gesammelt, um die Qualität unserer Website zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass unser Webserver Ihre E-Mail-Adresse oder andere Informationen, anhand derer wir Sie identifizieren könnten, nicht erfasst.
Wie lange behalten wir die Daten und mit wem teilen wir diese?
Die gesammelten Informationen werden automatisch gelöscht und nicht geteilt.
Buchung der Unterkunft:
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
Die persönlichen Daten, die wir während des Buchungsvorgangs oder der Registrierung auf unserer Website von Ihnen erfassen, sind Ihr Name, Ihr Land, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

In einigen besonderen Fällen können wir, abhängig von den Bedingungen des Vermieters, zusätzliche Informationen von Ihnen anfordern. Dies sind ausschließlich Daten, die vom Vermieter benötigt werden, um sicherzustellen, dass die Leistung ordnungsgemäß erfüllt werden kann.
Wofür verwenden wir die Daten?
Um Ihnen eine qualitative Leistung zu bieten, müssen wir Sie rechtzeitig über alle notwendigen Aktivitäten informieren, die mit dieser Leistung verbunden sind. Per Telefon kontaktieren wir Sie nur für den Fall, dass Ihnen eine Information unserer Einschätzung nach so schnell wie möglich übermittelt werden sollte. Per E-Mail schicken wir Ihnen alle übrigen Informationen, die mit Ihrer Anfrage oder Reservierung in Verbindung stehen: Zahlungsanweisungen, Erinnerungen, Gutscheine, Rechnungen, Anweisungen für Ihre Ankunft am Zielort und Ähnliches. Es werden keine Nachrichten für Werbe- und Marketingzwecke an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, es sei denn, Sie haben dies bei der Registrierung selbst beantragt.
Mit wem teilen wir die Daten?
Die Daten der Nutzer unserer Leistungen (Buchung von Unterkünften) werden ausschließlich mit dem Anbieter dieser Leistung (Vermieter) geteilt. Wir teilen nur die Informationen, die notwendig sind, um die Verpflichtungen zu erfüllen, die bei der Bereitstellung der Unterkunftsleistung entstehen.
Wie lange behalten wir die Daten?
Sollten Sie sich ausschließlich für die Inanspruchnahme unserer Leistungen als Nutzer registriert haben, werden wir Ihre Daten für die Zwecke der administrativen / buchhalterischen Fertigstellung Ihrer Reservierung, höchstens sechs Monate nach Ablauf Ihrer Reservierung speichern.
Bezahlung:
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Teil unserer Leistung mittels Kreditkarte auf unserer Website zu bezahlen (was nicht verpflichtend ist), fordern wir auch Ihre Kreditkartendaten an. Wenn Sie eine Zahlung auf andere Weise vornehmen, bitten wir Sie, uns die Zahlungsbestätigung weiterzuleiten.
Wofür benutzen wir die Daten und mit wem teilen wir diese?
Um Ihre Zahlung in Empfang zu nehmen und die Reservierung Ihrer Unterkunft dem direkten Vermieter zu bestätigen. Ihre Kreditkartendaten, die Sie während dem Zahlungsprozess eingeben, stellen Sie direkt unserem Anbieter von Online-Kreditkartenzahlungen zur Verfügung.

Falls Sie Anspruch auf eine Rückerstattung für Ihre Unterkunftsreservierung haben, müssen wir bestimmte Reservierungsinformationen mit dem Rechnungsdienstanbieter und dem jeweiligen Finanzinstitut (Bank) teilen. Dies kann eine Kopie Ihrer Reservierungsbestätigung oder die für die Buchung verwendete IP-Adresse sein. Sollte es sich als notwendig erweisen, diese Informationen zur Aufdeckung oder Verhinderung von Betrug zu verwenden, können wir diese ebenfalls mit dem jeweiligen Finanzinstitut teilen.
Wie lange behalten wir die Informationen?
Ihre Kreditkartendaten speichern wir nie, sondern leiten diese direkt zur Bearbeitung an unseren Anbieter von Online-Kreditkartenzahlungen weiter. Der Anbieter von Online-Kreditkartenzahlungen speichert diese entsprechend den Vorschriften zur Kreditkartenzahlung.
Empfehlen Sie einen Freund:
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
In dem Augenblick, in dem Sie über unsere Website, Ihren Freunden eine Anleitung über die Benutzung der Empfehlungsrabatte senden, fragen wir nach der E-Mail-Adresse Ihrer Freunde.
Wofür nützen wir diese, wie lange behalten wir sie und mit wem teilen wir sie?
Die E-Mail-Adressen, die Sie beim Senden eines Empfehlungsrabattes an Ihre Freunde eingegeben haben, werden nur einmal verwendet, um Anweisungen zur Verwendung des Rabattes an diese E-Mails zu senden. Die gleiche E-Mail wird auch an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Die E-Mail-Adressen Ihrer Freunde werden nirgendwo gespeichert oder geteilt.
Gästebuch:
Welche persönlichen Informationen werden gesammelt und mit wem geteilt?
Wenn Sie einen Kommentar in unserem Gästebuch hinterlassen möchten, geben Sie Ihren Namen, Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Alles, was Sie im Kommentarfeld im Gästebuch schreiben, wird auf unserer Website veröffentlicht. Wenn Sie eine anonyme Anzeige im Gästebuch gewählt haben, sind Ihre persönlichen Daten für Besucher der Website nicht sichtbar und wir werden Sie per E-Mail kontaktieren, wenn Sie ein Problem melden. Wenn Sie keine anonyme Anzeige ausgewählt haben, werden Ihr Vor- und Nachname mit Ihrem Kommentar auf unserer Website veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, unangemessene Inhalte oder Einträge von einer nicht vorhandenen E-Mail-Adresse nicht zu veröffentlichen.
Wofür verwenden wir sie und wie lange behalten wir sie?
Für die Zwecke der Positionierung, der Rechtfertigung der Glaubwürdigkeit und der Promotion der von der Agentur erbrachten Leistungen möchten wir auch anderen Website-Besuchern die guten und schlechten Erfahrungen unserer Gäste mit der Agentur zugänglich machen. Wir behalten Ihre Kommentare 10 Jahre nach dem Datum der Eintragung. Nach Ablauf dieser Frist werden diese anonymisiert (Ihr Name wird nicht mit dem Kommentar angezeigt).
Bewertung der Unterkunft:
Welche persönlichen Informationen werden gesammelt und weitergegeben?
Alles, was Sie in das Kommentarfeld Ihrer Unterkunft schreiben, wird auf allen unseren Seiten und auf den Seiten unserer Partner veröffentlicht. Wenn Sie eine anonyme Anzeige zur Bewertung der Unterkunft gewählt haben, werden Ihre persönlichen Daten auf der Website nicht sichtbar sein, sondern nur ein Kommentar. Wenn Sie keine anonyme Anzeige ausgewählt haben, werden Ihr Vor- und Nachname (den Sie bei der Buchung angegeben haben) mit Ihrem Kommentar auf allen unseren Webseiten und den Seiten unserer Partner veröffentlicht. Wir behalten uns das Recht vor, unangemessene Inhalte oder Einträge von einer nicht vorhandenen E-Mail-Adresse nicht zu veröffentlichen.
Wofür verwenden wir die Daten und wie lange speichern wir sie?
Gastkommentare gehören zu einer der wichtigsten Komponenten im Online-Geschäft. Gastkommentare werden gesammelt, um potenziellen Gästen einen Einblick in die guten und schlechten Eigenschaften der Leistung zu geben, die sie in Anspruch nehmen möchten. Die Bewertungen der Unterkunft speichern wir höchstens 10 Jahre ab dem Datum der Eingabe. Nach Ablauf dieser Frist werden sie anonymisiert (Ihr Name wird nicht mit dem Kommentar angezeigt).
Adriatic.hr Benachrichtigungen:
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
Wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben, über unsere Werbeaktionen benachrichtigt zu werden, haben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen. Wir notieren auch die Sprache, in der Sie unsere Seite angesehen haben, damit wir Ihnen unseren Newsletter in der Ihnen bekannten Sprache senden können. Mit der Abmeldung können Sie Ihre Zustimmung jederzeit wieder zurückziehen.
Wofür verwenden wir sie?
Um Sie von Zeit zu Zeit über Änderungen unseres Angebots, besondere Vorteile oder Werbeaktionen zu informieren, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben.
Wie lange speichern wir sie und mit wem teilen wir sie?
Ihre E-Mail-Adresse wird gelöscht, sobald Sie sich aus unserer Mailing-Liste austragen. Wenn Sie uns aus einem anderen Grund die gleiche E-Mail-Adresse hinterlassen haben, werden wir diese nicht löschen, aber wir werden Ihre Zustimmung zum Erhalt von Werbebotschaften entfernen. Wir teilen Ihre E-Mail-Adresse nicht.
Registrierte Nutzer (Mieter, Geschäftspartner, Gäste und andere):
Welche persönlichen Daten sammeln wir?
Zum Zeitpunkt der Registrierung auf unserer Website haben Sie sich entschieden, zum Nutzer der Vorteile der Adriatic.hr Club-Vergünstigungen zu werden (Treuerabatt bei einer der Folgereservierungen, Empfehlungsrabatt, Erstattung von Visagebühren, Treibstoff, Autobahn usw.). Sie werden uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort hinterlassen, mit dem Sie sich später einloggen können.

Falls Sie mit uns zusammenarbeiten möchten, sei es, dass Sie Ihre eigene Unterkunft auf unserer Website veröffentlichen oder die Reservierung unserer Unterkünfte auf Ihren Webseiten verkaufen möchten, werden wir Sie um alle Informationen bitten, die Sie benötigen, um den Vertrag abzuschließen.
Wofür verwenden wir sie und wie lange werden wir sie behalten?
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihnen die gewünschte Leistung zu bieten. Die E-Mails, die Sie von uns erhalten, können sich auf die Statusinformationen Ihres Benutzerkontos oder die Leistungen, die Sie angefordert haben, beziehen. Wir senden keine Werbebotschaften an Sie, außer wenn Sie diese Option gewählt haben.

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, unser Vermieter, Affiliate oder Subagent zu werden, werden wir Ihre Informationen verwenden, um Sie bezüglich des Abschlusses des Vertrages und der Modalitäten der Zusammenarbeit zu kontaktieren. Alles weitere wird im Vertrag über die geschäftliche Zusammenarbeit geregelt.

Die Daten unserer registrierten Nutzer werden 10 Jahre nach Ihrer letzten Anmeldung auf unserer Website oder 10 Jahre ab dem Datum Ihrer letzten Buchung gespeichert.

Keine der gesammelten Daten wird für andere als die in dieser Erklärung angegebenen Zwecke verwendet.

Sonstiges:

Die Tourismusagentur „Adriatic.hr“ kann die persönlichen Informationen außerhalb der angeführten Fälle nur dann offenlegen, wenn sie durch Gesetz oder Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, oder wenn die Notwendigkeit entsteht, die Rechte und das Eigentum unserer Webseiten zu schützen oder die persönliche Sicherheit unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Wir weisen darauf hin, dass wir aufgrund vieler gesetzlicher Vorschriften dazu verpflichtet sind, manche Daten in einer Form zu speichern, die nicht mit dieser Aussage definiert ist.

Wie gewährleistet Adriatic.hr die Sicherheit der gesammelten Daten?

Adriatic.hr misst dieser Erklärung große Bedeutung bei und ist der Ansicht, dass die Glaubwürdigkeit des Unternehmens auch davon abhängt, inwieweit die Aktivitäten und der Geltungsbereich der Agentur mit dieser Aussage in Einklang stehen. Daher achtet Adriatic.hr besonders darauf, dass alle gesammelten Benutzerdaten besonders sicher und vor Verlust, Veränderung, unbefugter Offenlegung und jeglicher Form von Missbrauch geschützt sind. Das Ausfüllen von Fragebögen, E-Mail-Formularen, Buchungsanfragen und Ähnlichem sind überwachte und streng geschützte Prozesse.

Das Computersystem von Adriatic.hr ist so entworfen und verwendet Programme, die einen unbefugten Zugriff auf Ihre Daten verhindern. Unser Webserver ist zusätzlich gegen unbefugten Zugriff (physisch oder elektronisch) geschützt. Ihre persönlichen Daten werden auf Computern mit eingeschränktem und verschlüsseltem Zugriff gespeichert.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine Textdatei, die Ihr Webbrowser beim ersten Besuch unserer Webseite auf Ihrem Computer speichert und so das Laden von bereits besuchten Seiten beschleunigt. Der Cookie enthält keine persönlichen Informationen, sondern hilft uns, Ihnen spezielle Leistungen anzubieten, während Sie unsere Webseite besuchen.

Einer der Hauptvorteile eines Cookies ist die Zeitersparnis und eine leichtere Seitenvorschau, da der Cookie dem Webbrowser mitteilt, dass Sie zu der zuvor geladenen Seite zurückgekehrt sind. Statistische Informationen über den Aufruf bestimmter Informationen werden mithilfe von Cookies erstellt und sind daher wichtig, um Benutzerwünsche zu erkennen und diesen entsprechend die Richtung der Entwicklung unserer Leistungen zu bestimmen, sowie die Richtung der Entwicklung der Webseite.

Wir verwenden Cookies auch für Google Analytics, einem Dienst zur Webseitenanalyse der Firma Google und für Marketingzwecke, in denen wir Besuchern außerhalb von Adriatic.hr die Informationen anzeigen, die sie in Form von Google-Anzeigen außerhalb der Adriatic.hr-Website interessieren könnten.

Der Cookie ist eine Option, die Ihr Webbrowser bietet. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch Ihre Browsereinstellungen ändern, indem Sie Cookies ablehnen oder die Google-Einstellungen auf dieser Seite ändern.

Wie können Sie die persönlichen Informationen verwalten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben?

Wir betonen, dass Sie alle Ihre Rechte gemäß den Datenschutzbestimmungen durchsetzen können, hier sind nur einige von ihnen:

  • Ich möchte informiert werden - Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dieser Aussage, die Information nähergebracht haben, welche persönlichen Daten wir sammeln, warum wir sie verwenden, wie lange wir sie so behalten usw. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, dann senden Sie uns bitte eine Anfrage an den unten angeführten Kontakt.
  • Zu welchen Daten habe ich Zugang - Wenn Sie unser registrierter Benutzer sind, können Sie auf Ihr Profil zugreifen und sehen, welche Informationen Sie im Registrierungsformular eingegeben haben. Einblick in eventuelle Daten, die wir haben und die dort nicht angeführt sind, bekommen Sie mittels Anfrage an den unten angeführten Kontakt.
  • Ich möchte meine persönlichen Daten ändern - Sie können Ihr Benutzerprofil jederzeit bearbeiten, und alle Informationen, die nichts mit dem Benutzerprofil zu tun haben, können geändert werden, indem Sie uns kontaktieren.
  • Ich möchte, dass Sie mich löschen (vergessen) – Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihrem Wunsch nachkommen können.
  • Ich möchte keinen Newsletter mehr erhalten - Wenn Sie den Newsletter aus irgendeinem Grund abbestellen möchten, lesen Sie die detaillierten Anmeldeanweisungen, die wir am Ende jedes Newsletters senden.

Wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Informationen haben oder eine diesbezügliche Anfrage senden möchten, wenden Sie sich bitte an privacy@adriatic.hr. Unser Datenschutzbeauftragter Mislav Begović wird Ihnen innerhalb der gesetzlichen Frist antworten.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie Ihre angeführten Rechte mittels Kontaktierung von privacy@adriatic.hr nicht erfüllt haben, Sie nicht zufrieden mit unserer Antwort oder dergleichen sind, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen, der Agentur für den Schutz personenbezogener Daten (www.azop.hr).

Änderungen dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung im Laufe der Zeit zu ändern und somit das Veröffentlichungsdatum zu ändern. Daher ermutigen wir unsere Besucher und Nutzer, diese Erklärung regelmäßig zu überprüfen, um genauere Informationen darüber zu erhalten, wie wir ihre Privatsphäre schützen.

Durch Ihre weitere Präsenz auf unserer Website und die Nutzung unserer Leistungen, gehen wir davon aus, dass Sie alle Bestimmungen über den Datenschutz akzeptieren.

Split, 24.05.2018
Live Chat Können wir Ihnen helfen?
Adriatic.hr benutzt " Cookies", um eine bessere Benutzererfahrung zu leisten. Mit einem weiteren Benutzung unserer Seite , sind Sie mit ihrer Verwendung einverstanden. Erfahren Sie mehr... Schließe