Eine neuere Version des Browsers ist notwendig

Ihr Browser unterstützt die Neuigkeiten, die wir eingeführt haben nicht. Wir empfehlen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen anderen zu verwenden.

Google Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge Opera
+385 21 456-456
Mo - Fr
08:00h - 16:00h

Reiseführer - Die Preise in Kroatien

Suchen:

Die Preise in Kroatien

Die Preise in Kroatien

"Wie hoch sind die Preise in Kroatien?" ist eine häufige Frage unserer Gäste aus Ausland, besonders im Fall wenn sie zum ersten Mal auf die Adria kommen , um ihren Urlaub hier zu verbringen. Wir bringen Ihnen eine kleine Übersicht über die Preise der Produkte in Kroatien.

Die kroatische Währung ist Kuna. Im Verhältnis zu den Euro: 1 Euro = gegen 7,50 Kuna

Was können Sie kaufen für ein Euro, bzw. 7,50 Kuna?
Sie können eine Kugel Eis kaufen. Für 7 bis 10 Kuna können Sie sich im Cafe setzen und Ihr beliebtes Espresso oder Tee trinken. Soda oder Fruchtsaft zahlen Sie um cca 15 Kuna, und 0,33 l Bierflasche kostet zwischen 14 und 20 Kuna, was von der Lage und des Bildes des Lokals abhängt. Durch den Nachtausgängen geben Sie ein wenig mehr Geld für alkoholische und nicht alkoholische Getränke aus , zum Beispiel für Bier können Sie bis zum 30 Kuna Zahlen.

Haben Sie Hunger im Spaziergang durch die Stadt bekommen, können Sie den Hunger in einem von Imbissstuben stillen. Die Auswahl ist ziemlich viel artig: Pizza Schnitten, warme Sandwichs, Tortillas, süße und salze Backwaren , etc., und die Preise sind nicht zu hoch. Backwaren können Sie schon für einen Preis von 6-7 Kuna kaufen, und den Preis für teuersten Sandwich wird auch nicht eine Grenze von 25-30 Kuna überschreiten.

Wenn Sie sich für einen Restaurant entscheiden, die beste Wahl für Sie sind Pizzas und verschiedene Nudelgerichte, deren Preise zwischen 40 – 70 Kuna ertragen. Das Abendessen für eine vierköpfige Familie zahlen Sie zwischen 200 und 350 Kuna, ohne Vorspeise, Nachtisch und Getränke , deren Preise dieselbe wie die im Cafés sind. In feineren Restaurants sind die Preise etwas höher, so können die gesamten Kosten für das Abendessen über 750 Kuna ertragen.

Restaurants haben an ihren Eingängen meistens ein Menü mit den Preisen ausgestellt, so können Sie, bevor Sie eine Entscheidung treffen, durch die Stadt spazieren und Menüs verschiedener Restaurants, Knappen und Pizzerien anschauen. Während eines Spaziergangs, können Sie einige Euro ersparen, aber auch den Appetit eröffnen. Man muss aber zugeben, dass für schmackhafte, authentische Gerichte Wert ist, ein paar Euro mehr zu zahlen.

Wenn Sie selbst kochen wollen, es ist gut anzumerken, dass die Preise in Ketten von Lebensmittelgeschäfte niedriger als in lokalen Geschäften sind. Wir empfehlen Ihnen die Märkte , um frische Obst und Gemüse zu kaufen, weil Sie dort die frischen hausgemachten Produkte finden können , die die Leute da von ihren Feldern aus der Umgebung größerer Städte und Orten herbringen.

Die kleinen süßen Freuden sind besonders auf dem Strand beliebt. Für Pfannkuchen zahlen Sie gegen 15 bis zum 20 Kuna, Krapfen zahlen Sie von 5 bis zum 10 Kuna, und gekochtes Mais zwischen 10 und 15 Kuna.



Unterkunft in Kroatien

Ferienwohnungen 8579
Mlini Ferienwohnungen 8579

Mlini Von 58,50 € pro Tag

Ferienhaus 8014
Mali Lošinj Ferienhaus 8014

Mali Lošinj Von 77,40 € pro Tag

Ferienhaus 788
Brela Ferienhaus 788

Brela Von 80,10 € pro Tag

Ferienwohnungen 7109
Umag Ferienwohnungen 7109

Umag Von 60,00 € pro Tag

Ferienwohnungen 19088
Rovinj Ferienwohnungen 19088

Rovinj Von 68,40 € pro Tag

Unterkunfts Suche

Diese Websites verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung und Funktionalität zu bieten. Darüber hinaus werden Cookies für personalisierte Werbung auf und außerhalb unserer Website durch vertrauenswürdige Partner verwendet. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung erhalten Sie hier. Durch Klicken auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu.

Einverstanden